Wolfsblut verspricht viel und hält alles

Posted on

Nach jahrelanger Erfahrung mit Tieren im Haus, weis ich, worauf es ankommt. Alle meine Haustiere haben ein langes und erfülltes Leben gehabt. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Tiere zu vermitteln. Ich selbst war nie ohne Tiere und kann es mir auch kaum vorstellen. Ich habe mir extra vor vielen Jahren ein abgelegenes Haus direkt am Wald gekauft. Dort habe ich einen großen Garten wo alle meine Tiere viel laufen können. Ich wollte nie so nah an anderen wohnen. Deswegen habe ich damals die Chance ergriffen und habe mich sofort bei der Immobilienmaklerin gemeldet, als bekannt wurde, dass genau dieses eine Haus zum Verkauf stand. Es war sogar preislich in Ordnung trotz seiner ausgezeichneten und tollen Lage. Viele beneiden mich um diesen Haus und die Gegend. Der Weg zum Haus ist schmal und dort fahren nur sehr selten Autos. Also haben wir hier unsere Ruhe von früh bis spät. Das Dorf ist trotzdem nicht weit weg, alles was wir brauchen ist in unmittelbarer Nähe und kein Problem zu besorgen. Oft laufe ich mit den Hunden bis runter ins Dorf und kaufe dort im Supermarkt ein. Das reicht uns auch schon wieder und wir freuen uns immer darauf, bald wieder in unserer Ruhe im Wald zu sein. In die Stadt gehen wir nur ganz selten. 

Alle meine Hunde bekommen Wolfsblut 

Wir haben auch eine Jeep, der immer dann zum Einsatz kommt, wenn wir weiter weg wollen. Manchmal besuchen wir meine Freundin im Nachbarort, dann fahren wir im Auto. Im Winter ist es auch kein Problem, es kommt ein Räumungsdienst und hilft, das nötigste von der Straße zu befreien und streut Salz. Die letzten Jahre war der Winter ja gar nicht mal mehr so hart. 

Mein größtes Anliegen ist das Wohlbefinden der Tiere

Im und ums Haus herum ist bei mir natürlich sehr viel für die Tiere ausgelegt und extra gebaut. Oft hatte ich in der Vergangenheit auch Tiere zur Pflege, doch das mache ich aufgrund meines Alters mittlerweile nur noch in Notfällen. Was aber feststeht ist eine Sache, ein gutes Hundefutter ist mir das wichtigste von allem! Daher füttere ich mit Vorliebe Wolfsblut, dass wie der Name schon verrät, sehr wichtige und kraftgebende Nährstoffe für die Hunde vereint. Viele meiner Tiere waren hinterher viel kräftiger und vitaler. Das Futter hat Wunder gewirkt und ich rate jedem dringend dazu, es mal daheim beim eigenen Hund auszuprobieren! Erfolg ist garantiert!